All posts by michael

Wenn der Geschädigte der Dumme ist: Ofenwahn in Deutschland

Seit ca. drei Jahren nimmt die Anzahl der ach so klimafreundlichen Ofenheizer in meiner Umgebung stetig zu. Und leider nicht nur die Anzahl, sondern auch noch die Dauer des Ofenbetriebs.

Verlauf der Feinstaubkonzentration vor meinem Zimmer. Ofenbetreiber: 20m entfernt, starker Qualm ist sichtbar und Feinstaub trotz relativ günstiger Windrichtung 100 x so hoch wie an einer sehr stark befahrenen tiefligenden 6-spurigen Straße!
Verlauf der Feinstaubkonzentration vor meinem Zimmer. Ofenbetreiber: 20m entfernt, starker Qualm ist sichtbar und Feinstaub trotz relativ günstiger Windrichtung 100 x so hoch wie an einer sehr stark befahrenen tiefligenden 6-spurigen Straße!

Seit diesem Jahr wird die Feinstaubkonzentration bei mir mit einem brauchbaren Sensor gemessen. Continue reading Wenn der Geschädigte der Dumme ist: Ofenwahn in Deutschland

Tube Speaker ONE “Cyclop” – a more or less moderate redisign of the Tube Speaker TWO

After collecting some experience with loudspeaker chassis I owned and used for two decades I longed for upgrading the chassis. I always dreamed about a single speaker approach – the ideal point source.

A tube-shaped speaker chassis is predestined for such an approach but is always limited in terms of frequency range – the british company KEF has invested decades of research to overcome this limitation: The solution is a two way system with a centered dome speaker for the high frequencies …

Continue reading Tube Speaker ONE “Cyclop” – a more or less moderate redisign of the Tube Speaker TWO

Schöne Kartoffeln im Supermarkt … geschmacklos!

Für einen Nudelfreak sind Kartoffeln eigentlich nicht so interessant. Wenkartoffel_c-by-bockhorst_eosm_010546n man aber einmal eine gute Kartoffel erwischt, könnten Nudeln und Kartoffeln in friedlicher Folge in den Kochtopf gelangen.

 

Kartoffeln im Supermarkt

Kartoffeln im Supermarkt sehen immer gut aus, schmutzen nicht. Sie sind schön hell und haben keinerlei Anhaftungen von so etwas ekligem wie Erde … in der sie gewachsen sind.

Continue reading Schöne Kartoffeln im Supermarkt … geschmacklos!

3D-Druck – ein (Selbst-)Versuch … (Teil 1)

Rechnermodell transparent
Rechnermodell transparent

Die letzten guten Zeiten in Sachen “Idee – Zeichnung – reales Objekt” liegen für mich etwa 20 Jahre zurück: Die Feinmechanische Werkstatt am Physikalischen Institut in Bonn hat Zeichnungen – mit einem 3D-Design-Programm erstellt – in perfekt hergestellte reale Objekte umgesetzt.

3D-Drucker sind seit etwa 5 Jahren ein Thema. Nachdem ich vor einem und vor zwei Jahren kurz davor war, ein solches Gerät zu erwerben … habe ich es nach langem Zögern endlich getan!

Continue reading 3D-Druck – ein (Selbst-)Versuch … (Teil 1)